LESEN ERLEBEN

von BORG Innsbruck
10. November 2021
Tiroler Vorlesetag 2021

Schüler:innen und Lehrpersonen des BORG lesen vor

Nicht nur der Faschingsbeginn wurde für den 11. 11. ausgerufen, sondern heuer auch der 5. Tiroler Vorlesetag. Das BORG Innsbruck hat diesen Impuls gerne aufgenommen: Am Donnerstag und Freitag dieser Woche kommen viele Klassen in den Genuss, an Lesungen in der Schulbibliothek teilzunehmen. Vorgelesen wird von Schüler:innen anderer Klasse und von Lehrpersonen aller Fächer, die gerne ihre positiven Leseerfahrungen mit anderen teilen.

Ob Literarisches oder Sachtext, ob Deutsch oder Englisch, Historisches oder Fantasy - aus den Beiträgen der Freiwilligen hat sich ein buntes Programm ergeben, das von der Schulbibliothekarin koordiniert und zusammengestellt wurde. Insgesamt zwölf Klassen werden je eine Stunde statt des Regelunterrichts Unterhaltsames, Nachdenkliches oder Informatives vorgelesen bekommen und sich im besten Fall zum eigenen Lesen angeregt fühlen.

Denn wer liest, hat mehr vom Leben.

Das Programm findet ihr hier. Vielen Dank an alle fürs Mitmachen.

Eure Schulbibliothekarin Martina Frick

Vorlesetag Programm