Gefahr durch MRK? Was sind MRK?

Eine rollenbasierte Podiumsdiskussion der HumanbiologInnen

Antibiotika sind mittlerweile nicht mehr aus den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen, wie beispielsweise der Medizin, der Landwirtschaft oder der Forschung wegzudenken. Durch den drastischen Anstieg der manchmal unüberlegten Verwendung von Antibiotika und ihrem oft wahllosen Einsatz in allen Branchen, entwickelten sich vermehrt multiresistente Erreger, auch vereinfacht „Keime“ genannt, kurz MRK.

...weiterlesen


Tennis-Schulcup

Am 7. Juni 2017 gingen in Innsbruck die diesjährigen Tiroler Schultennismeisterschaften der Oberstufe über die Bühne. Auch 6 Tennistalente vom BORG Innsbruck stellten sich dem Wettkampf und machten sich mit einer Mischung aus Aufregung, aber auch Vorfreude, zu den Tennisanlagen der TI Turnerschaft Innsbruck und des IEV MED-EL auf.

...weiterlesen


Schulbeachcup der Oberstufen Tirols

Am Abend des 30. Mai 2017 mussten sich einige Schüler und Schülerinnen des BORG wohl gründlich den Sand aus den Ohren waschen – doch immerhin werden sie dabei zufrieden gelächelt haben! Der Grund dafür? Wieder einmal war das BORG Innsbruck beim Schulbeachcup der Oberstufen Tirols sehr erfolgreich! Mit insgesamt 4 Mannschaften reiste die voll motivierte Gruppe nach Kufstein. In der Arena Kufstein spielten 2 Mannschaften im Quattro-Mixed-Bewerb, zwei Gruppen spielten im Teambewerb.

...weiterlesen


BORG GOT VOICE

Im Rahmen des Vokal-Workshops "Fremd sein, anders sein Song-writing", einer Kooperationsveranstaltung des BORG Innsbruck und des Jugendland-Performing ART Centers, haben die SchülerInnen des BORG Innsbruck intensiv an stimmlichen Fertigkeiten, Vocal Basics und Songs gearbeitet und zeigen nun live vor Publikum die Ergebnisse ihrer Arbeit.

...weiterlesen


Auszeichnung für den Schulchor Borg Innsbruck beim Landesjugendsingen!

Der Schulchor Borg Innsbruck nahm beim Landesjugendsingen 2017 mit ausgezeichnetem Erfolg teil. Mit einer ausdrucksstarken Interpretation der erarbeiteten Lieder begeisterten die Schülerinnen und Schüler des musischen Zweigs die Jury. Die beiden Chorleiterinnen, Frau Prof. Kainrath und Frau Prof. Schöch, durften beim Festakt die Urkunde in Empfang nehmen.

...weiterlesen


Termine zur Reifeprüfung 2016/17

...weiterlesen